LaPaDu – Wozu Engagement führen kann

Ende der 80er Jahre des vorigen Jahrhunderts nahm ich an einer Veranstaltung der VHS Duisburg teil; es ging darum, eine Stadtrundfahrt zur Industriegeschichte zu planen und durchzuführen.

Aus dieser Aktivität erwuchs eine Vereinsgründung und die Mitwirkung bei den Bemühungen um den Erhalt der „Meidericher Hütte“: die Suche nach Mitstreitern, erste Treffen, eine Ausstellung in der neuen Verwaltung und das Angebot erster Führungen, Hüttenfest und vieles mehr.

Die weitere Entwicklung – IBA-Projekt, Planungswettbewerb, Umgestaltung, Zwischenpräsentation … habe ich alles intensiv verfolgt.

Auch heute besuche ich den „LaPaDu“ regelmäßig und bin erstaunt und erfreut, was aus den Anfängen geworden ist.

Die Fotos aus verschiedenen Jahren, zu verschiedenen Jahreszeiten und verschiedenen Veranstaltungen sollen einen Einblick gewähren aber nicht die Unmenge verschiedener Aktivitäten, Perspektiven, Entdeckungen … wiedergeben – auf „Spurensuche“ sollte sich jeder Interessierte selber machen, hingehen und sich „einfach mal treiben lassen“ – allen soviel Spaß wie ich selber immer wieder erlebe, genieße …

Eine Erinnerung von G. van der Linden

Bewerte und schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.